Videos/TV

Video Escola de Samba Team-Workshop

Redaktioneller Beitrag ARD Buffet

Redaktioneller Beitrag SAT1 weckup über Escola de Samba

Trainings-Award

Escola de Samba gewinnt Internationalen Deutschen Trainingspreis 2013/2014

Escola de Samba Geschäftsführer Frank Vollet
Escola de Samba Geschäftsführer Frank Vollet mit dem Internationalen Deutschen Trainingspreis

Escola de Samba GmbH & Co KG führt seit fünf Jahren einzigartige Team-Drumming-Events durch. Dabei konzentriert sich das von Frank Vollet gegründete Unternehmen darauf, die positiven, gruppendynamischen Prozesse, die beim gemeinsamen Samba-Trommeln entstehen, nachhaltig für die Mitarbeiter und deren Unternehmen nutzbar zu machen.

 

Nun ist Escola de Samba mit dem Internationalen Deutschen Trainingspreis 2013/2014 in Silber für seine innovative Arbeit ausgezeichnet worden. Den Trainingspreis, der in Fachkreisen als der härteste Wettbewerb der Branche gilt, hat Escola de Samba gemeinsam mit dem renommierten Trainings- und Beratungs-Unternehmen INtem Trainergruppe Seßler und Partner für das gemeinsame Projekt „Emotionalisierung im technischen Vertrieb“ erhalten.

Der Wettbewerb wird bereits seit 1992 vom Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches (BDVT) durchgeführt und prämiert zukunftsorientierte und innovative Personalentwicklungskonzepte.

 

Bei der Preisverleihung des BDVT, die im Rahmen der HR-Messe „Zukunft Personal“ in Köln stattfand, sagte der Geschäftsführer der Escola de Samba GmbH & Co. KG Frank Vollet: „Beim eingereichten Projekt konnten wir uns genau da profilieren und positiv einbringen, wo wir uns von unseren Mitbewerbern deutlich unterscheiden, beim nachhaltigen Transfer der emotionalen Prozesse, die nachweislich beim gemeinsamen Trommeln von Samba-Groove entstehen.“